Dies ist die Woche, in der du dein Engagement änderst. Erfahre auf der ON24X vom 11. bis 12. Juni (NA), 12. bis 13. Juni (EMEA) und 13. bis 14. Juni (APAC) wie. Anmelden

Zurück zu Blog Home

Das AIDA Framework: Ein Leitfaden zur Festlegung leistungsstarker KPIs für digitale Inhalte

16. Mai 2024 Andrew Warren-Payne

Das AIDA-Modell (Attention, Interest, Desire, Action) ist ein klassisches Marketingmodell, das als Leitfaden für überzeugende und effektive Marketing- und Verkaufsaktivitäten dient. Wenn du dieses Modell nutzt, um die Phasen der Customer Journey und die Inhalte auf die einzelnen Phasen abstimmen, können Marketingspezialisten Aufmerksamkeit erregen, Interesse wecken, Wünsche wecken, zum Handeln auffordern und ihre wichtigsten Geschäftsziele erreichen.

Hier werden wir uns mit dem AIDA-Modell befassen und konkrete Ratschläge und Strategien für die Festlegung besserer KPIs für digitale Inhalte anbieten. Mit diesen Ratschlägen kannst du Inhalte entwickeln, die bei deinem Publikum wirklich ankommen und deine Unternehmensziele erreichen. 

Benchmarking digitaler KPIs in den Biowissenschaften im Jahr 2024

Aber der AIDA-Rahmen ist bei weitem nicht der einzige, der verwendet wird, insbesondere von B2B-Vermarktern. Zum Beispiel ist der ON24 Blueprint for Predictable Pipeline Guide unterteilt die Customer Journey in sechs Phasen, von denen drei vor und drei nach dem Kauf liegen.

Das AIDA-Modell: Was es ist und warum es für die Leistung digitaler Inhalte wichtig ist

Das AIDA-Modell ist ein Eckpfeiler für Marketingspezialisten und bietet einen Rahmen für das Verständnis der Customer Journey und die Entwicklung wirksamerer Marketingstrategien, einschließlich derer für digitale Inhalte.

Während des Webinars Benchmarking digitaler KPIs in den Biowissenschaften im Jahr 2024erläuterte Andrew Binns, Leiter der Innovationsabteilung bei AstraZeneca, wie er den Rahmen nutzte, um seine eigene Content-Leistung zu bewerten. Du kannst das Webinar ansehen um zu hören, was er zu sagen hatte.

Das AIDA-Modell basiert auf der Idee, dass Kunden vier Phasen durchlaufen, wenn sie eine Kaufentscheidung treffen:

    1. Aufmerksamkeit: Dies ist die erste Phase, in der der Kunde zum ersten Mal auf dein Produkt oder deine Dienstleistung aufmerksam wird.
    2. Interesse: In dieser Phase wächst das Interesse der Kundin/des Kunden an deinem Produkt oder deiner Dienstleistung, was sie/ihn dazu bringt, weitere Informationen zu suchen.
    3. Verlangen: In dieser Phase entwickelt der Kunde ein Verlangen nach deinem Produkt oder deiner Dienstleistung und beginnt, einen Kauf in Betracht zu ziehen.
    4. Aktion: Die letzte Phase ist die, in der der Kunde handelt und einen Kauf tätigt.

Das AIDA-Modell ist ein strategisches Instrument, um die Wirksamkeit digitaler Inhalte zu verbessern und sicherzustellen, dass jede Phase der Customer Journey angesprochen wird. Durch die Erstellung von Inhalten, die die Aufmerksamkeit fesseln, das Interesse wecken, das Verlangen nähren und zum Handeln anregen, kann das Potenzial zur Leads in Kunden zu verwandeln Kunden umzuwandeln, deutlich erhöht.

Benchmarking digitaler KPIs in den Biowissenschaften im Jahr 2024

Aber welche spezifischen KPIs können für diese Phasen verwendet werden? Im Folgenden findest du einige Beispiele für die einzelnen Kanäle.

Achtung KPIs und Metriken zum Benchmarking, Verfolgen und Optimieren

Eine Frau auf dem Smartphone.

Um eine altmodische Redewendung zu gebrauchen: sich Aufmerksamkeit im Marketing geht es um Augäpfel. Wie viele Menschen in deinem Zielmarkt kannst du erreichen und mit deiner Botschaft ansprechen?

Hier sind einige Vorschläge, die du berücksichtigen solltest. Wie alle diese Vorschläge ist auch diese Liste bei weitem nicht vollständig, und einige können sich mit anderen Phasen überschneiden.

Kanal oder Taktik Mögliche KPIs zur Messung der Aufmerksamkeit
Kontobasiertes Marketing (ABM) % Reichweite für Zielkonten
Webinare und virtuelle Veranstaltungen Anmeldungen
Video Video-Impressionen

Video Ansichten

E-Mail-Marketing Übermittelte Nachrichten

Öffnungsrate

Organische Suche Seitenansichten

Einzigartige Besucher

Organischer Verkehr

Suche Eindrücke

Eingehende Links

Bezahlte Suche Eindrücke

Click-Through-Rate (CTR)

Soziale Medien Follower

Erreiche

PR Medienerwähnungen

Anteil der Stimme

Wichtiger Tipp: Es kann allzu leicht passieren, dass du die Aufmerksamkeits-KPIs als bloße Eitelkeitskennzahlen betrachtest. Achte darauf, dass du sie strategisch auswählst und im Einklang mit deinen Unternehmenszielen einsetzt.

Interessante KPIs und Metriken für Benchmarking, Tracking und Optimierung

Frau schaut auf Laptop

In der nächsten Phase des AIDA-Modells geht es um Interesse. Wie gut kommen deine Inhalte beim Publikum an, wenn du sie erst einmal vor Augen hast?

Hier sind einige Beispiele, die zeigen, dass dein Publikum den nächsten Schritt macht:

Kanal oder Taktik Mögliche KPIs zur Messung des Interesses
Kontobasiertes Marketing (ABM) % Abdeckung für Zielkonten

Engagement-Rate

Webinare und virtuelle Veranstaltungen Anwesenheit 

Umwandlungsrate von Anmeldungen in Teilnehmer

Inhalt Downloads

Likes und Reaktionen

Engagement-Rate

Gesamtzeit der Uhr

Video Videoabschlussrate

Gesamtzeit der Uhr

E-Mail-Marketing und Marketing-Automatisierung Click-Through-Rate (CTR)

Anzahl der engagierten Kontakte

Organische Suche Absprungrate (niedriger ist besser)

Zurückkehrende Besucher

Insgesamt aufgerufene Seiten

Bezahlte Suche Click-Through-Rate (CTR)

Umrechnungskurs

Soziale Medien Erwähnt

Engagement-Rate

PR % des Alters, das angibt, durch die Berichterstattung von deiner Marke erfahren zu haben

Ein Erfolg bei den Interessen-KPIs ist ein gutes Zeichen dafür, dass deine Inhalte das Engagement fördern. Du kannst diese Daten auch nutzen, um deine Inhalte zu optimieren, indem du Webinare in Videoclips verwandelst. ON24-Kunden können ihre Webinare über Key Moments automatisch in ansprechende Videoinhalte verwandeln, Das führt zu einer erhöhten Aktivität nach dem Webinar.

Wünsch dir KPIs und Metriken zum Benchmarking, Verfolgen und Optimieren

Mann lächelt am Laptop.

Die KPIs unter dem Wunsch sind ein Zeichen dafür, dass deine Zielgruppe mehr als nur allgemeines Interesse hat - sie hat wahrscheinlich die Absicht, ihre Reise fortzusetzen, z. B. einen Kauf zu tätigen.

Verwenden Sie die folgenden Beispiele, um zu überlegen, wie Sie Wünsche messen können (z. B. Kaufabsicht) messen kannst, wenn sich dein Publikum mit deinen Inhalten beschäftigt.

Kanal oder Taktik Mögliche KPIs zur Messung des Wunsches
Kontobasiertes Marketing (ABM) Anzahl der Konten mit Absicht
Webinare und virtuelle Veranstaltungen Gesamtklicks auf Aufrufe zur Aktion

Chatte mit einem Vertriebsmitarbeiter

Umfrage oder Umfrageantwort, die die Absicht zeigt

Anmeldung für ein Webinar

Download von BOFU-Inhalten wie z.B. einer Fallstudie

Video Besuche auf der Landing Page nach dem Ansehen des Videos
E-Mail-Marketing und Marketing-Automatisierung Click-Through-Rate (CTR) auf MOFU- oder BOFU-Asset

Lead Score

Anzahl von MQLs 

Organische Suche Seitenbesuche und eindeutige Besucher von Inhalten mit hoher Aufmerksamkeit
Bezahlte Suche Click-Through-Rate (CTR) bei High-Intent-Keywords

Umrechnungskurs

Soziale Medien Empfehlungen und Fragen

Engagement-Rate

Tipp: Weitere Beispiele für den Einsatz von Event-KPIs zum Verfolgen von Absichten findest du in unserem Leitfaden zu Über digitale Events hinaus: Eine Strategie zur Aufdeckung von Kaufsignalen.

Aktions-KPIs und Metriken für Benchmarking, Tracking und Optimierung

Mann spricht in Laptop

In der letzten Phase von AIDA geht es darum, zu Aktion. In vielen Fällen beziehen sich diese Kennzahlen darauf, wie gut deine Inhalte zu Konversionen führen, die zu den wichtigsten Unternehmenszielen beitragen.

Kanal oder Taktik Mögliche KPIs zur Messung von Maßnahmen
Kontobasiertes Marketing (ABM) Chancen bei Zielkunden

Gesamtpipeline mit Zielkunden

Webinare und virtuelle Veranstaltungen Meeting Buchungen

Demo-Anmeldungen

Kostenlose Testanmeldungen

E-Mail-Marketing und Marketing-Automatisierung Click-Through-Rate (CTR) für Verkaufs-E-Mails

Anzahl der SQLs, SALs und Chancen 

Organische Suche Konversionsrate aus organischen Besuchen
Bezahlte Suche Click-Through-Rate (CTR) bei High-Intent-Keywords

Konversionsrate zu kostenlosen Test-, Demo- oder Meeting-Buchungen

Soziale Medien Empfehlungen und Fragen

Engagement-Rate

Aber Konversion allein reicht nicht aus, um den Vertrieb und den Außendienst effektiv zu unterstützen. Die besten Ergebnisse werden erzielt, wenn die Vertriebsmitarbeiter/innen ein vollständiges Bild davon haben, wie sich ein Kontakt oder ein Kunde engagiert hat, sodass sie ihn mit relevanten und personalisierten Nachrichten ansprechen können.

Für diejenigen, die ON24 nutzen, ist das Prospect Engagement Profile ist ein wertvolles Instrument, um Vertreter/innen mit den nötigen Informationen zu versorgen.

Hol dir die neuesten Benchmark-Daten für B2B-Marketing und digitales Engagement

Um herauszufinden, wie deine eigene Leistung im Vergleich zu Tausenden von anderen Organisationen auf der ganzen Welt aussieht, lade den 2024 Digital Engagement Benchmarks Report herunter, um einen tieferen Einblick in die neuesten Trends bei digitalen Inhalten zu erhalten und deine Content-Strategie zu planen.

Benchmarking digitaler KPIs in den Biowissenschaften im Jahr 2024