Lerne mit Pam Didner, Rednerin, Autorin und B2B Marketeer, bei ON24X, wie du dein Publikum anders ansprechen kannst. 🪄 Hier anmelden 

VIRTUELLE LIVE-EVENTS

Was ist eine virtuelle Veranstaltung?

Ein virtuelles Event ist ein Webinar, eine spezielle Landing Page, ein Content Hub oder ein digitales Erlebnis, das zur Unterstützung einer Veranstaltung produziert wird, die entweder online oder persönlich stattfindet. Virtuelle Veranstaltungen sind vergleichbar mit Messen, Konferenzen oder anderen persönlichen Auftritten, aber es gibt einige wichtige Unterschiede, die du beachten solltest. 

Erstens haben alle virtuellen Veranstaltungen zwei Hauptmerkmale: irgendeine Form von Multimedia-Inhalten und Interaktions-Tools, die es dem digitalen Publikum ermöglichen, mit Inhalten, Marken und - je nachdem, wie die Veranstaltung aufgebaut ist - mit den Referenten zu interagieren. 

Zweitens können virtuelle Veranstaltungen in Verbindung mit oder als Erweiterung von persönlichen Veranstaltungen wie Messen oder Konferenzen stattfinden. In diesem Fall können virtuelle Veranstaltungen oder digitale Erlebnisse entweder live, simulativ oder auf Abruf stattfinden, je nachdem, welchen Grad der Immersion ein Produzent wünscht und welche Ziele er mit seinem digitalen Erlebnis verfolgt 

Drittens verfügen alle virtuellen Veranstaltungen über ein gewisses Maß an fortschrittlicher Analyse und Integration. Fortgeschrittene Analysen sollten nicht nur die Anzahl, die Namen und die verbrachte Zeit zusammenfassen können, sondern auch, welche Ressourcen heruntergeladen wurden, welche Fragen gestellt wurden und wie engagiert die Teilnehmer/innen insgesamt an einer Präsentation teilgenommen haben. 

Die Daten von virtuellen Veranstaltungen sollten auch problemlos zwischen einer Plattform und Backend-Systemen wie Customer Relationship Management oder Marketing-Automatisierungsplattformen ausgetauscht werden können. Auf diese Weise können die Teams für die Nachfragegenerierung und den Vertrieb das Beste aus den Veranstaltungen herausholen und die Chancen verbessern.

Warum eine virtuelle Veranstaltung?

Entscheide dich für eine virtuelle Veranstaltung, um das Beste aus deinem persönlichen Event herauszuholen. Ein digitales Erlebnis kann Marken dabei helfen, einen besseren Return-on-Investment für Konferenzen, Gipfeltreffen und Messen zu erzielen und gleichzeitig das allgemeine Engagement der Marke, die Anzahl der qualifizierten Leads und die Pipeline zu erhöhen. 

Virtuelle Veranstaltungen und digitale Erlebnisse können nicht nur Konferenzen, Messen oder andere physische Veranstaltungen ergänzen, sondern sie auch vollständig ersetzen - und den Unternehmen viel Zeit, Geld und Energie für die Organisation und die Veranstaltungsorte sparen. Virtuelle Veranstaltungen sind eine hervorragende Alternative zu persönlichen Konferenzen, wenn es um die Ressourcen geht. 

Entscheide dich für eine virtuelle Veranstaltung, um deine Zielgruppe zu erweitern und mit wichtigen Kunden und Interessenten in Kontakt zu treten, die nicht persönlich an einer Veranstaltung teilnehmen können. Gipfeltreffen und Roadshows sind zum Beispiel hervorragende Gelegenheiten für virtuelle Veranstaltungen, mit denen du interessierte Fachleute in einer Region erreichen kannst, die nicht zu einem Veranstaltungsort reisen können. 

Entscheide dich für ein virtuelles Event oder Erlebnis, wenn du ein besseres Bild von deiner Zielgruppe, ihren Interessen und ihrer Beziehung zu deiner Marke bekommen möchtest. Digitale Erlebnisse generieren eine Menge Daten, die Unternehmen dabei helfen können, besser zu verstehen, welche Inhalte funktionieren, warum und welche Botschaften bei potenziellen Kunden über den gesamten Kaufzyklus hinweg auf Resonanz stoßen.

Online-Webinar-Symbol

Kernmerkmale

Alle virtuellen Veranstaltungen und digitalen Erlebnisse enthalten in gewissem Maße Multimedia-Inhalte. Aber es gibt noch einige andere Merkmale, die du bei der Bewertung einer virtuellen Veranstaltungslösung berücksichtigen solltest.

Weiterbildungssymbol

Live-, Simuliv- und On-Demand-Streaming

Das Streaming von Inhalten live, simuliv oder on-demand ist wichtig, um die Teilnehmer/innen in ein digitales Erlebnis einzutauchen. Veranstaltungslösungen sollten es Marken ermöglichen, den Teilnehmern diese Inhalte einfach zur Verfügung zu stellen und sie so zu organisieren, dass sie leicht konsumiert werden können. 

Symbol für Lead Generation

Tools zur Einbindung des Publikums

Das virtuelle Publikum möchte Fragen stellen, an Aktivitäten teilnehmen und mit den Referenten interagieren können. Gib ihnen die Möglichkeit, sich mit Hilfe von Tools wie Umfragen, Q&A, Rednerbiografien und virtuellen Chatrooms zu beteiligen. 

Symbol für Kundenerfolg

Ressourcen

Auf Messen und Konferenzen liegen Handouts, White Paper und Berichte für die Teilnehmer/innen vor Ort aus. Das digitale Publikum sollte Zugang zu denselben Materialien - einschließlich der Präsentationsfolien - über die von der Marke gewählte Plattform haben. 

Marketing Lösungen

Erweiterte Analysen und Integrationen

Virtuelle Veranstaltungen sind insofern einzigartig, als dass du die Aktivität der Teilnehmer/innen verfolgen und bewerten kannst. Lösungen für virtuelle Veranstaltungen sollten dich in die Lage versetzen, die Interaktion jedes einzelnen Teilnehmers zu analysieren, eine Gesamtbewertung des Engagements vorzunehmen und diese Daten an Vertriebs- und Marketingplattformen weiterzuleiten, um Pipelines zu beschleunigen und Gespräche mit qualifizierten Interessenten aufrechtzuerhalten. 

Engage Zeit anpassen

Dynamisches Branding und Anpassung

Veranstaltungen - sowohl online als auch offline - sind großartige Gelegenheiten, deine Marke zu präsentieren. Virtuelle Veranstaltungslösungen sollten es dir ermöglichen, das digitale Erlebnis vollständig anzupassen, von Hintergrundbildern und Folien bis hin zu Schaltflächensymbolen und Landing Pages.  

Thomson Reuters

Wie Thomson seine Gipfelreichweite um 73% vergrößerte

Erfahre, wie Thomson Reuters die Reichweite seiner Live-Veranstaltung um 73 % steigern konnte - und das zu einem Sechstel der Kosten, die für die Produktion des Gipfels anfielen. 

"Das Gipfeltreffen hat sich sehr gut für unsere Vordenkerrolle und Marktpositionierung bewährt. Außerdem konnten wir neue Leads generieren, bestehende Leads bewerten und mit unserem aktuellen Kundenstamm in Kontakt treten."

- Matthew Ashely, Marketing Director, Thomson Reuters

Die Geschichte lesen

Cloudera

Wie Cloudera seine Verkaufsgespräche mit einer virtuellen Roadshow ankurbelt

Wie können virtuelle Veranstaltungen deine persönliche Präsenz verbessern? Cloudera hat seine 50-Städte-Roadshow mit ON24 online durchgeführt und dabei mehr als 200 Anfragen für direkte Verkaufsgespräche erhalten. 

"Die Idee ist, dass du auf Play drückst, das Webinar ablaufen lässt und die Teilnehmer/innen ständig denken, dass es live ist. Wir hatten unser zweites Event. Wir hatten Techniker im Hintergrund, die live Fragen und Antworten beantworteten, und die Teilnehmerinnen und Teilnehmer wussten, dass die Veranstaltungen live waren." 

- Stef Dombek, Senior Manager, Marketing Operations and Analytics, Cloudera

Die Geschichte lesen

Box

Wie Box seine Konferenzteilnahme mit ON24 um 70% steigerte

Die jährliche BoxWorks-Konferenz ist eine hervorragende Gelegenheit, um mit Kunden und Interessenten in Kontakt zu treten. Aber nicht jeder Interessent kann persönlich teilnehmen. Hier erfährst du, wie Box seine virtuelle Fangemeinde mit ON24 in das Erlebnis einbezieht.

Das Webinar ansehen

ZUSÄTZLICHE RESSOURCEN FÜR VIRTUELLE LIVE-EVENTS