In unserem Bericht "State of AI" erfährst du, wie sich B2B-Vermarkter auf KI einstellen - und sich auf die Zukunft vorbereiten. 🙌 Jetzt lesen

Zurück zu Blog Home

Entdecke Simulive, eine einfachere Möglichkeit, Webinare zu planen

20. Oktober 2023 Aman Anandpuri

Die Webinar-Termine stehen fest, die Referenten sind an Bord und die Zeiten sind bestätigt. Alles scheint in Ordnung zu sein - bis ein unvermeidliches Problem auftaucht, das den geplanten Ablauf des Webinars stört. Der beste Weg, diese plötzlichen Umstände zu vermeiden, ist eine simulierte Live Webinar-Veranstaltungauch bekannt als simulive. Bei einem simulierten Webcast werden alle Audio-, Video- und Präsentationsmaterialien im Voraus aufgezeichnet. Das Webinar wird geplant und zu einem bestimmten Datum und einer bestimmten Uhrzeit an ein Live-Publikum übertragen. Das gibt dir die Flexibilität einer On-Demand-Präsentation und alle Vorteile eines Live-Webinars. Es ist fast so, als würdest du ein vollautomatisches Webinar veranstalten.

Als Demand Gen Marketer bei ON24 führe ich eine Vielzahl von Marketingprogrammen durch und verwende dabei simulierten Webinaren bin ich immer auf plötzliche Änderungen in meinen Programmen vorbereitet. Hier sind einige Möglichkeiten, wie simulierte Webinare helfen können:

Globale Webinare

Frau arbeitet an einem Laptop

Ein Problem, mit dem ich bei der Arbeit in globalen Teams konfrontiert bin, ist die Suche nach dem besten Zeitpunkt, der sich mit den Zeitplänen aller Beteiligten (einschließlich derer in Übersee) vereinbaren lässt. Es ist technisch möglich, ein Live-Webinar in EMEA oder APAC von Nordamerika aus zu übertragen, aber nur, wenn jemand seinen Schlaf opfert!

Marketingprogramme sind eine globale Aufgabe. Die Zeitpläne in EMEA und APAC unterscheiden sich drastisch von denen in Nordamerika. Die Durchführung unserer simulierten Webinare sind war ein Lebensretter! Jetzt können unsere EMEA-Webinarveranstalter direkt in die ON24-Plattform einsteigen und ihre Folien zu der Zeit aufzeichnen, die am besten in ihren Zeitplan passt. Das erspart ihnen den Stress, spätabends oder frühmorgens anzurufen und eine Million Termine gleichzeitig zu jonglieren. Simulive Webinare sind auch eine gute Möglichkeit, Inhalte für ein internationales Publikum aufzubereiten. Mit Simulive können wir einfach eine bestehende Veranstaltung kopieren und sie in einer EMEA- oder APAC-spezifischen Zeitzone "live" ausstrahlen lassen. Ziemlich cool!

Nichtverfügbarkeit von Rednern, PTO und OOO

Simulive Webinare sind eine großartige Möglichkeit, um dein Webinar auf Kurs zu halten. Oft erhalte ich E-Mail-Benachrichtigungen von Redner/innen, die mir mitteilen, dass sie für einen im Marketingkalender vorgeschlagenen Live-Termin nicht zur Verfügung stehen. Mit simulierten Live Webinaren habe ich die Möglichkeit, den Redner/die Rednerin wissen zu lassen, dass er/sie die Veranstaltung nach Belieben aufzeichnen kann und wir sie trotzdem an dem Datum durchführen können, das am besten in unseren Kalender passt. Das ist eine Win-Win-Situation!

Wenn du eine Veranstaltung als Simulatorkurs einrichtest, können wir das gesamte Webinar vor dem geplanten "Live"-Übertragungstermin aufzeichnen. Die Sprecher/innen können die Aufzeichnungsplattform aufrufen und die Audiodaten zu ihrer eigenen Zeit aufzeichnen, bequem von zu Hause aus, im Hotelzimmer - buchstäblich überall (natürlich mit einer funktionierenden WLAN-Verbindung)!

Simulive Webinare ersparen dir den Stress, Gastredner/innen zu verpflichten. Während der "Live"-Sendung verfolgen der/die Produzent/in und/oder der/die Moderator/in nur die Fragen, die in der Fragerunde des Webinars eingehen.

Nerven beim Sprechen

Podcast-Moderator an einem Computer

Ich arbeite täglich mit einer Vielzahl von Rednern zusammen. Manche Redner/innen sind extrem kontaktfreudig und können Live-Webinare im Handumdrehen abhalten, während andere etwas schüchtern sind und es vorziehen, nicht im Rampenlicht zu stehen. Simulierte Live Webinare sind eine großartige Methode, um die Nerven deiner Redner zu beruhigen. Simulierte Webinare ermöglichen es den Sprechern, sich zu ihrer eigenen Zeit und ihrem eigenen Komfort in die Veranstaltung einzuloggen, ohne den Stress einer Live-Veranstaltung zu spüren. Wenn der Redner oder die Rednerin einen Fehler macht, kann er oder sie einfach zurück in die Veranstaltung gehen und alle Folien neu aufzeichnen.

Mit Simu-live haben die Redner/innen auch die Möglichkeit, ihre aufgezeichnete Präsentation von Anfang bis Ende zu hören. Wenn ihnen nicht gefällt, was sie hören, können die Redner/innen die Veranstaltung zurückgehen und Änderungen vornehmen oder die Aufnahme wiederholen. Die Kontrolle darüber zu haben, was an der Präsentation geändert werden kann, entlastet die Redner/innen und beruhigt ihre Nerven.

Notfälle bei Live-Events

Frau macht sich Notizen am Computer

 

Alle Marketer, die Webinare veranstalten, haben schon einige Notfälle bei Live-Webinaren erlebt: Der Redner kann sich nicht in die Veranstaltung einwählen, die Telefonbrücke scheint nicht zu funktionieren, die Folien laufen nicht weiter, der Screenshare teilt sich nicht mit dem Publikum, usw. Simulierte Live Webinare helfen, Notfälle bei Live-Veranstaltungen zu vermeiden. Du hast die Möglichkeit, deine gesamte Präsentation im Voraus aufzuzeichnen. Wenn also etwas passiert, kann es leicht behoben und wiederholt werden! Vor allem, wenn sich Redner/innen dazu entschließen, einen Screenshot zu machen und eine Live-Demo zu präsentieren, ist es äußerst praktisch, die Simulierung zu nutzen. Du kannst dir die Zeit nehmen, um dich zu vergewissern, dass die Funktionen richtig funktionieren, und sie vorher aufzeichnen, anstatt während einer Live-Veranstaltung einen leeren Screenshare an ein ungeduldiges Publikum zu projizieren. Simulive nimmt dir den ganzen Stress einer Live-Veranstaltung ab, sodass du dich am Sendetermin nur noch zurücklehnen, Fragen beantworten und die Show genießen musst.

Mehrere Webinar-Veranstaltungen

Hände tippen auf Laptop

Webinare sind wichtig für unser Geschäft, deshalb machen wir jeden Monat SEHR viele Webinare. Es ist schon vorgekommen, dass wir zwei oder drei Webinare am selben Tag gebucht haben, weil das in unserem Marketingkalender Sinn macht. Simulive Webinare machen es dem Produzenten leicht, an mehreren Webinaren gleichzeitig teilzunehmen. Ich persönlich habe mehrere Webinare am selben Tag organisiert, weil sie auf Simulive laufen. Ich habe alles für die Webinar-Veranstaltungen vor dem Ausstrahlungstermin vorbereitet und kann die Fragen und Antworten für beide Veranstaltungen mühelos überwachen. So einfach ist das!

Zu guter Letzt ist es wichtig, dass du für alle Probleme bei der Planung von Webinaren gerüstet bist und deinen Referenten (und dir selbst) nahtlose Alternativen bieten kannst. Meistens ist es so, simulierte Live Webinar-Veranstaltungen die Antwort auf alle meine Webinar-Sorgen. Am Tag der geplanten "Live"-Veranstaltung ist der Aufwand für den Produzenten und die Moderatoren minimal; sie können sich zurücklehnen und die Show genießen - im wahrsten Sinne des Wortes. Holt das Popcorn raus!