Dies ist die Woche, in der du dein Engagement änderst. Erfahre auf der ON24X vom 11. bis 12. Juni (NA), 12. bis 13. Juni (EMEA) und 13. bis 14. Juni (APAC) wie. Anmelden

Zurück zu Blog Home

Wie man ein Webinar professionell aussehen lässt [Infografik]

7. Juni 2023 Michael Mayday

Von den Gastrednern bis hin zu den Folien und der Videoproduktion - es gibt viel zu tun, um ein hervorragendes Webinar auf die Beine zu stellen und zu produzieren. Aber es gibt ein Element, auf das du dich konzentrieren solltest, wenn du ein Webinar professionell aussehen lassen willst: die Webinarkonsole Design.

Das ist richtig. Der Hintergrund deines Webinars, die interaktiven Tools und sogar die Symbole, die die Teilnehmer/innen sehen, können einen Einfluss darauf haben, wie deine Marke wahrgenommen wird. Schließlich muss ein professionelles Webinar auch entsprechend aussehen.

Was ist zu tun? Mach dir keine Sorgen. Wir haben die wichtigsten Elemente einer tollen Webinar-Konsole aufgeschlüsselt Design in unserer Infografik zusammengefasst.

Welchen Hintergrund sollte ich für mein Webinar verwenden?

Webcast Elite - Lebensstil_500x300

Der Hintergrund deines Webinars ist wahrscheinlich eines der optisch ansprechendsten Elemente, die die Teilnehmer/innen sehen. Der Hintergrund, den du verwendest, sollte zum Thema deiner Veranstaltung passen, hochauflösend und dynamisch sein.

Hohe Auflösung bedeutet, dass ein Bild mit etwa 300 Pixel pro Zoll. Hochauflösende Bilder sind besonders wichtig, wenn du z. B. ein Foto als Hintergrund für eine Webinarkonsole verwendest.

Welche Markenelemente sollte ich bei der Erstellung eines Webinars berücksichtigen?

Zwei Kollegen arbeiten am Computer

Die typische Teilnehmerin oder der typische Teilnehmer bleibt etwa eine Stunde lang in deinem Webinar. Das ist eine Menge Zeit, in der deine Marke im Mittelpunkt steht. Wie kannst du dafür sorgen, dass sie jede Sekunde hervorsticht?

Schau zuerst in den Markenrichtlinien deines Unternehmens nach (falls du sie hast). Sie helfen dir bei der Entscheidung, welche Farben, welche Schriftart und welches Logo du verwenden willst.

Wenn du deine Markenrichtlinien nicht finden kannst, frage ein Mitglied deines Designteams oder schaue, ob sie nicht den Hintergrund und die Konsole für dich erstellen können.

Du bist allein? Hier sind die wichtigsten Gestaltungselemente, die du bei der Einrichtung deiner Webinarkonsole beachten solltest:

    • Logo
    • Farbschema
    • Schriftart
    • Markenbilder
    • Kopfbild des Sprechers

Welche Größe sollte mein Webinar-Hintergrundbild haben?

Frau macht sich Notizen am Computer

Webinar-Teilnehmer haben Zugang zu mehr Geräten als je zuvor, was es schwierig machen kann, einen Hintergrund zu erstellen, der für Laptops, Desktops und alles dazwischen geeignet ist.

Hier ist die einfache Antwort: Der Hintergrund deiner Webinarkonsole sollte 2900 x 1350 Pixel groß sein.

Ein Hintergrundbild dieser Größe ist groß genug, um sowohl für große als auch für kleine Monitore geeignet zu sein. Allerdings, und das ist ein großes Aber, sollten die Konsolenfenster, die du in deinem Webinar verwendest, für Laptop-Nutzer/innen eingerichtet sein.

Das bedeutet, dass dein Hintergrund 2900 x 1350 Pixel groß sein sollte, während du die Fenster deiner Webinarkonsole in einem Bereich von 1443 x 767 Pixel einrichten musst.

Eignen sich Illustrationen als Hintergrund für Webinare?

Mann und Frau machen sich Notizen

Illustrationen eignen sich hervorragend für Webinar-Hintergründe. Wie bei jedem Konsolenhintergrund solltest du jedoch darauf achten, dass das Bild eine hohe Auflösung hat. Ein weiterer Faktor, den du berücksichtigen solltest? Wenn du "unsichtbare Schaltflächen" in deinen Hintergrund einbauen willst.

Unsichtbare Schaltflächen ermöglichen es dir, einen Abschnitt deines Webinar-Hintergrunds mit einer URL deiner Wahl zu verknüpfen. So kannst du z. B. einen Link zu deiner nächsten Veranstaltung direkt in den Hintergrund einbetten und so für eine klare CTA sorgen.

Dazu lädst du deinen Webinar-Hintergrund auf ON24 Webcast Elite und erstelle dann ein Bild von CTA , das angezeigt werden soll. Dann lädst du einfach ein Bild hoch, platzierst es an der gewünschten Stelle, wählst "Konfiguration" und fügst die URL hinzu, zu der du verlinken möchtest.

Welche Fenster und Tools sollte ich in mein Webinar einbauen?

Mann arbeitet an einem Laptop

Das hängt ganz von dem Webinar ab, das du produzierst. Denke daran, dass das Ziel der meisten professionellen Webinaren ist es, das Interesse an deinen Inhalten zu wecken. Das bedeutet, dass du oft ein paar grundlegende Dinge einbauen solltest, wie z. B.:

    • Media Player
    • Folien
    • Sprecher Bios
    • Ressourcenliste
    • CTA
    • F&A

Wie kann ich die Farben meiner Marke in meine Webinarkonsole einbinden?

Dame am Laptop

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, aber die wirkungsvollste Art, deine Markenfarben einzubinden, ist, die Farben deiner Menüleistensymbole zu ändern.

Dazu klickst du einfach auf das Zahnradsymbol in Webcast Elite, wählst "Attribute" und lädst deine gebrandeten Menüleistensymbole hoch.

Wie du siehst, gibt es ein paar wichtige Aspekte, die du bei der Planung professioneller Webinare berücksichtigen musst - vor allem in Bezug auf das Design der Webinarkonsole. 

Denke daran, dass das Design deiner Webinarkonsole genauso wichtig ist wie der Inhalt selbst. Deshalb solltest du dir auch Gedanken darüber machen, wie du die Ästhetik deiner Webinarkonsole verbessern kannst. 

Willst du sehen, wie Profis erstaunliche Webinar-Erlebnisse schaffen? Schau dir unsere Infografik unten an oder klicke hier, um sie herunterzuladen!

In unserer Infografik erfährst du, wie du ein professionell aussehendes Webinar erstellen kannst.